Griechisch-Infoabend

Biodiversität ist aktuell ein großes Thema. Vom Aussterben bedrohte Pflanzen- und Tierarten bedürfen besonderer Pflege. Dies lässt sich auch auf die Vielfalt der gymnasialen Bildung und selten gewordene Schulfächer wie das Altgriechische übertragen.

Seit Jahren veranstalten wir deshalb am Wirsberg-Gymnasium einen eigenen Info-Abend für Griechisch, der sich sowohl an die Eltern unserer 7.-Klässler als auch an diese selbst richtet.  
Dabei ergreifen weniger wir Lehrkräfte das Wort als vielmehr ehemalige und aktuelle Griechisch-Schüler*innen. 
Denn wenn ein Lufthansapilot, ein Physikstudent, ein Richter oder eine erfolgreiche Ärztin begeistert von ihrem einstigen Griechischunterricht erzählen und wenn aktuelle Griechischlernende von ihren Unterrichtserfahrungen schwärmen, klingt das sicher noch überzeugender, als wenn begeisterte Griechischlehrkräfte dies tun. 

Unsere Info-Abende waren in den letzten Jahren immer sehr gut besucht und fanden viel Gefallen – und das nicht nur, weil es im Anschluss an den offiziellen Teil Gelegenheit zu individuellen Gesprächen und ein kostenloses Buffett mit griechischen Spezialitäten gab.

Im vergangenen Schuljahr konnte dieser Infoabend nur online stattfinden und das Buffett fiel leider aus. Mögen die olympischen Götter uns für dieses Jahr auch hier gnädig sein!

Der Termin für das Schuljahr 2021/22 steht noch nicht fest, wird aber in den 7. Klassen rechtzeitig bekannt gegeben.