Zu den allgemeinen Informationen

„Film, Klappe, Schnitt“ – Medienseminar der HS-Stiftung

Traditionen werden am Wirsberg gepflegt. Auch dieses Jahr ist wieder eine filmbegeisterte Gruppe, die Klasse 7c, mit Frau Blum-Pfingstl nach Kloster Banz gereist, um gefördert von der Hanns-Seidel-Stiftung und unterstützt von renommierten Referenten dort in einem Seminar zur Medienbildung vom 17.07.-19.07.2022 die Grundlagen des Filmens zu erlernen.
Drei intensive und lehrreiche Tage – herzlichsten Dank an die HS-Stiftung!