Beratung

Drucken


Beratungslehrerin

Frau OStRin Dagmar Moll

Sprechstunde für Eltern: dienstags, 11.30 Uhr bis 12.15 Uhr und nach Vereinbarung
Sprechstunde für Schüler: nach Vereinbarung

Kontakt über das Sekretariat: Tel. 0931-32115-11
oder per Email: d.moll (at) wirsberg-gymnasium.de

Beratungen in Fragen:

Informationen zur schulpsychologischen Beratung

Schulpsychologin

Seit dem Schuljahr 2021/2022 ist StRin Maria Reh als Schulpsychologin am Wirsberg-Gymnasium tätig.

Unsere Schulpsychologin hilft

Terminvereinbarungen sind für Schülerinnen und Schüler und/oder ihre Eltern

möglich.

Wichtig: Die schulpsychologische Beratung is kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.

Hinweis zur Lese-Rechtschreib-Störung:

Für Schülerinnen und Schüler, die in der Grundschule bereits eine schulpsychologische Bestätigung über eine Lese-Rechtschreib-Störung hatten, gilt, dass diese nach deem übertritt auf das Gymnasium von Frau Reh und der Schulleitung neu anerkannt bzw. erneuert werden muss. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich baldmöglichst an unsere Schulpsychologin.

Ansprechpartnerin für sexuelle Gewalt/sexuellen Missbrauch

Frau OStR Gila Reiß

Kontaktaufnahme über das Sekretariat: Tel. 0931/32115-11
Sprechstunden nach Vereinbarung

Allgemeine Informationen und Hilfsangebote finden Sie auch hier:
https://www.hilfeportal-missbrauch.de/startseite.html

Übersicht über Hilfsangebote bei psychischen Erkrankungen

Übersicht (PDF-Datei)

Übersicht über Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche in Notsituationen

Übersicht (PDF-Datei)

Tipps zur Stärkung der psychischen Widerstandsfähigkeit in Pandemiezeiten

Übersicht (PDF-Datei)